Kolumba
Kolumbastraße 4
D-50667 Köln
tel +49 (0)221 9331930
fax +49 (0)221 93319333

     
»Ich komme mir immer vor, wie ein Kind zu Weihnachten, wenn man dann reingeht und sich fragt, welche Geschenke liegen diesmal unter dem Tisch.… Das Tolle ist, das man wirklich mit jeder Jahrespräsentation, mit jeder Hängung das Museum neu erlebt. … Es ist ruhig in Kolumba, es ist still, es ist nachdenklich, es ist Raum auch, über dieses Thema nachzudenken, und es gibt aber auch immer wieder Überraschungen. … und so kommt man wirklich wie ein Kind zu Weihnachten da raus.« (Claudia Dichter, WDR 3, Mosaik, 14.9.2010)

»Wie immer wagt die Kolumba Ausstellung einen Spagat zwischen zeitgenössischer Kunst, Designobjekten und sakralen Gegenständen und lädt ein zu einer spannenden Schule des Sehens. Sehr gelungen und absolut empfehlenswert!« (Claudia Dichter, WDR 2, Mittagsmagazin, 25.9.2009)
 

 
www.kolumba.de

KOLUMBA :: Kritiken :: WDR

»Ich komme mir immer vor, wie ein Kind zu Weihnachten, wenn man dann reingeht und sich fragt, welche Geschenke liegen diesmal unter dem Tisch.… Das Tolle ist, das man wirklich mit jeder Jahrespräsentation, mit jeder Hängung das Museum neu erlebt. … Es ist ruhig in Kolumba, es ist still, es ist nachdenklich, es ist Raum auch, über dieses Thema nachzudenken, und es gibt aber auch immer wieder Überraschungen. … und so kommt man wirklich wie ein Kind zu Weihnachten da raus.« (Claudia Dichter, WDR 3, Mosaik, 14.9.2010)

»Wie immer wagt die Kolumba Ausstellung einen Spagat zwischen zeitgenössischer Kunst, Designobjekten und sakralen Gegenständen und lädt ein zu einer spannenden Schule des Sehens. Sehr gelungen und absolut empfehlenswert!« (Claudia Dichter, WDR 2, Mittagsmagazin, 25.9.2009)